92 Seiten Text, Fotos, Layout, Produktion – unter der Leitung von Gerald Drews, Gerhard Klimmer und mir

Das erste Halbjahr 1995 war ich mit meiner Agentur image.de GmbH und einem Team von zeitweise bis zu 20 Mitarbeitern fast ausschließlich mit der Entwicklung der Null-Nummer der Zeitschrift „Zeit & Leben“ beschäftigt. Auftraggeber waren der französische Verlag Bayard Presse International SA und die Weltbild GmbH.

Unsere Autoren haben dafür unter anderem Christiane Herzog interviewt, die Stadt Weimar als Reiseziel vorgestellt und einen umfangreichen Ratgeber zum Thema „Geld und Recht“ zusammen gestellt.

Die komplette Gestaltung und Produktion der Zeitschrift lag in unseren Händen. Entsprechend stolz waren wir als die druckfrischen Exemplare bei uns eintrafen.

Mitgearbeitet haben damals viele Menschen, mit denen ich heute noch beruflich oder freundschaftlich verbunden bin. Ich nenne mal Gerald Drews, Gerhard Klimmer, Josef Stahl, Stefan Joachim und meine Schwester Karin Lengenfelder.

zeit-und-leben-impressum-ausschnitt